Towers Watson und Willis haben fusioniert. Besuchen Sie uns unter willistowerswatson.de

  • Vertikal integrierte Versorgungsunternehmen (im Eigentum von Investoren, Gemeinden, öffentlichen Körperschaften oder Kooperativen)
  • horizontal integrierte Versorgungsunternehmen (Holdinggesellschaft mit separaten Einheiten für Energieerzeugung, Netzbetrieb, Vertrieb und Service)
  • Unabhängige Energieerzeuger/Stromhändler
  • Stromnetzbetreiber oder Vertriebsgesellschaften
  • Gasnetzbetreiber oder Vertriebsgesellschaften
  • Wasserwerke oder Abwasseraufbereiter
  • Entwickler von alternativen Energien

Unter folgenden Umständen könnten Versorgungsunternehmen besonders akuten Bedarf haben:

  • Expansion der Anlagen durch Bau oder neue Infrastruktur
  • Bestehende Umweltrisiken
  • Betrieb von Prototypen im eigenen Anlagevermögen
  • Berücksichtigung von Tochtergesellschaften, die Bedarf an wechselnden Selbstbehaltsbeträgen oder Deckungsumfängen haben.

Wussten Sie schon…?

Wussten Sie eigentlich schon, dass Willis die Versicherungen für die neue Sicherheitshülle am beschädigten Reaktor des Tschernobyl Kernkraftwerks (CHNPP) platzierte?