Towers Watson und Willis haben fusioniert. Besuchen Sie uns unter willistowerswatson.de

Beim Willis Geschäftsmodell arbeitet unser Kunde mit einem zentralen Ansprechpartner zusammen, welcher den Zugang zum Willis-Netzwerk hat und ein maßgeschneidertes Team aus Spezialisten zusammenstellt.

Die Bau- und Immobilienbranchen sind eng miteinander verwandt und besitzen viele Gemeinsamkeiten bei Fragen des Risikomanagements. Unsere Mandanten aus dem Geschäftsbereich Real Estate profitieren von unserem Fachwissen und umfangreichen Erfahrung als weltgrößter Baurisikomakler.

Unsere hervorragenden Kontakte zu den Versicherern im In- und Ausland bieten unseren Kunden optimale Konditionen bei Preisen und Leistungen. Im Rahmen einer Due Dilligence überprüfen wir Risiken und Versicherungsschutz bei Erwerb neuer Immobilienportfolien.

Unser engagiertes Schadenteam besteht aus erfahrenen Ingenieuren, Juristen und Versicherungsexperten.

Schadenverhütung
Wir helfen unseren Kunden dabei, typische Gefahren der Immobilienbranche zu erkennen, zu analysieren und zu bewältigen. Die ingenieurtechnische Beratung zu allen Themen des technischen Risikomanagements sowie der Schulung der Mitarbeiter vor Ort gehören zum selbstverständlichen Repertoire von Willis

Interaktive Online Services für die Schadenbearbeitung sowie für den Informationsautausch zwischen Willis und dem Kunden

Haftungs- und Umweltfragen sind in der Immobilienbranche häufig ein Hauptanliegen. Unser Spezialistenteam bietet umfassende Beratung und Problemlösung.

Managementrisiken
Auf diesem Produktgebiet ist Willis Marktführer. Wir helfen unseren Kunden dabei, typische Gefahren der Immobilienbranche zu erkennen, zu analysieren, zu verringern oder zu vermeiden.

Wussten Sie schon…?

Wussten Sie eigentlich schon, dass Willis der Rückversicherungs-Makler für die unglückselige Hindenburg war, dem deutschen Zeppelin, der 1937 explodierte?